Zeitleiste

Unser Filmtipp:

leiste
Filmplakat

Unsere Erde 2

Großbritannien 2017 Dokumentation / Naturfilm / Tierfilm
94 Min. FSK o.A.
Regie: Peter Webber, Richard Dale, Fan Lixin
Gesprochen von: Günther Jauch

 

UNSERE ERDE 2 nimmt uns mit auf eine erstaunliche Reise um die Welt und enthüllt die fantastische Kraft der Natur und Tierwelt. Im Laufe eines einzigen Tages folgen wir der Sonne von den höchsten Bergen bis hinunter zu den entlegensten Inseln, von exotischen Regenwäldern bis hinein in den Großstadtdschungel.

In UNSERE ERDE 2 ist man ganz nah dran an unvergesslichen tierischen Hauptdarstellern. Zum Beispiel an einem Pinguin, der jeden Tag heldenhaft einen lebensgefährlichen Weg zurücklegt, um seine Familie mit Nahrung zu versorgen. An einer Familie von Pottwalen, die es liebt, vertikal treibend zu dösen oder an einem Faultier, das der Liebe hinterherjagt. Mit Humor, Intimität, großen Gefühlen und einem umwerfenden Gespür für prächtige und brillante Kinobilder erzählt dieses bezaubernde Leinwandabenteuer für die ganze Familie auf spektakuläre Weise, wie jeder einzelne Tag mit noch nie gesehenen Dramen und Wundern praller gefüllt ist, als man es sich je hätte vorstellen können.

Freuen Sie sich auf ein Naturerlebnis der Superlative! 2007 brachte BBC Earth Films EARTH „Unsere Erde“ auf die große Leinwand, der in Deutschland 3,7 Millionen Kinozuschauer begeisterte. Jetzt lässt das britische Studio die lange erwartete Fortsetzung folgen – mit spektakulären Bildern, wie man sie noch nicht gesehen hat!


"UNSERE ERDE 2 zeigt die Schönheiten und Wunder unseres Planeten auf allen Kontinenten. Die spektakulären Bilder sind dynamisch geschnitten und choreographiert, gewürzt mit einer guten Prise Humor... Der Film aber lebt ohne Zweifel von den überwältigenden Bildern, die ein vehementes Plädoyer für den Schutz des Planeten Erde sind." Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)

 
Spielwoche 29.03.2018 - 04.04.2018
buchen button
Do. 29.03. Fr. 30.03. Sa. 31.03. So. 01.04. Mo. 02.04. Di. 03.04. Mi. 04.04.
        16:30 Uhr    
 

Fotos: © 2018 20th Universum Film