Film und Kino gehören zusammen. Filme entfalten ihren ganzen Zauber erst auf der Leinwand, in einem prächtig eingerichteten Kinosaal. Das Capitol ist ein solches Kino. Hier in einem Ort, wo die Magie des Kinos im Stil der 50er Jahre noch lebendig ist, zeigt sich die ganze Schönheit eines Filmabends. Hier erstrahlen zeitlose Meisterwerke der Kinogeschichte in neuem Glanz. Aber auch als stilvoller Ort für eine Live-Übertragung aus der METOpera in New York oder besonderer Konzertereignisse lässt das CAPITOL Lounge Kino mit modernster Audio- und Projektionstechnik keine Wünsche offen.

Tickets

leiste

Capitol Classics - Filmklassiker im CAPITOL Lounge Kino
jeweils am 1. Dienstag im Monat + Weihnachtsspecial am 22.12.

Filmplakat>>> Mehr Informationen

Dienstag, 05. November 2019
Jenseits von Eden

buchen button USA 1955 buchen button Drama buchen button 114 Min. buchen button FSK 16
OT: East of Eden

Regie: Elia Kazan
Darsteller: James Dean, Julie Harris, Raymond Massey, Richard Davalos. Jo van Fleet

Kurz vor dem Ersten Weltkrieg im kalifornischen Salinas Valley: Die ungleichen Brüder Aron und Cal konkurrieren um die Zuneigung ihres autoritären Vaters Adam, der den angepassteren Aron vorzieht. Als Taugenichts abgestempelt, versucht Cal mehr über seine und Arons Mutter herauszubekommen, die angeblich verstorben ist. Er entdeckt, dass sie lebt und in der nahe gelegenenen Stadt ein Bordell führt. Eines Tages beschließt er, auch seinen Bruder Aron mit seiner Mutter bekannt zu machen...mehr

 
Spielwoche vom 31.10. bis 06.11.2019
buchen button
Do. Fr. Sa. So. Mo. Di. 05.11. Mi.
          20:00 Uhr  
Weitere CAPITOL CLASSICS VORSTELLUNGEN
  

leiste

Europäischer Filmsonntag im CAPITOL: die drei Finalisten des LUX Filmpreises mit abschließendem Voting des Aachener Publikums.

tschick>>> Trailer und Infos

LUX-Filmpreis 2019

Sonntag, 17. November 2019
10:30 bis 18:00 Uhr im CAPITOL

Mit dem LUX-Filmpreis zeichnet das Europäische Parlament seit 2007 jährlich einen Film aus, der auf besondere Weise das europäische Publikum berührt und mit Blick auf die aktuellen sozialen und politischen Herausforderungen in Europa zum Nachdenken anregt. Eine 21-köpfige Fachjury wählt unter allen Teilnehmern zehn Filme für die offizielle Auswahl und schließlich drei Filme ins Finale des Wettbewerbs. Die drei Finalisten-Filme werden in allen 24 Amtssprachen der EU untertitelt und im Zuge der „LUX Film Days“ in den 28 EU-Mitgliedstaaten gezeigt. Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments wählen schließlich den Gewinner des LUX-Filmpreises und zeichnen diesen im Rahmen der Plenartagung am 27. November 2019 in Straßburg aus. Der Film, der den LUX-Filmpreis erhält, wird auch für hör- und sehbehinderte Menschen produziert und beim internationalen Vertrieb unterstützt.

  Veranstaltungsformat: Die drei Finalisten-Filme werden nacheinander in Originalfassung mit deutscher Untertitelung in Aachen gezeigt. Die Zuschauer haben im Anschluss an die Filmvorführungen die Möglichkeit, Ihren Favoriten unter den drei Finalisten zu wählen. Sabine Verheyen, Europaabgeordnete und Schirmherrin der Veranstaltung, nimmt dieses Votum mit nach Straßburg und wird es bei ihrer Abstimmung im Europäischen Parlament berücksichtigen.
 

Europäischer Filmsonntag, 17.11.2019, 10:30 bis 18:00 Uhr, Eintritt 15,- €

  ca. 10:45 Uhr WER TÖTETE DAG HAMMARSKJÖLD?
  ca 13:30 Uhr GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA
  ca 15.35 Uhr THE REALM
  Partner:

Europäisches Parlament, Stadt Aachen, Karlspreisstiftung, CAPITOL Kino, Sabine Verheyen (Schirmherrin)

MEHR INFORMATIONEN ZU DEN FILMEN

 
Spielwoche 14.11. - 20.11.2018
buchen button
Do. Fr. Sa. So. 17.11. Mo. Di. Mi.
      10.30 Uhr      

leiste

Unter der Regie des preisgekrönten Filmemachers und langjährigen künstlerischen Wegbegleiters Anton Corbijn, folgt die Veröffentlichung von Depeche Mode: SPIRITS in the Forest auf die Global Spirit Tour der Band, bei der sie 2017/20018 in 115 Shows vor mehr als 3 Millionen Fans auf der ganzen Welt auftraten.

Filmplakat>>> Mehr Informationen

Donnerstag, 21. November 2019, 20:10 Uhr
Sonntag, 24. November 2019, 20:10 Uhr
Spirits in the Forest - ein DEPECHE MODE Film

USA 2018 Dokumentation / Musik
95 Min.
Mit: Depeche Mode
Regie: Anton Corbijn

 

In den Jahren 2017/2018 waren Depeche Mode auf der ganzen Welt mit ihrer Global Spirit Tour unterwegs, bei der sie bei 115 Shows vor mehr als 3 Millionen Fans auftraten. Dieser neue visuell beeindruckende Film, der von dem preisgekrönten Filmemacher und langjährigen künstlerischen Wegbegleiter Anton Corbijn gedreht wurde, fängt die Energie und die spektakulären Auftritte der Band auf dieser Tour ein; zusammen mit einem tieferen Blick darauf, wie ihre Musik und Shows mit dem Leben ihrer Fans verwoben sind...mehr

 
Spielwoche 21.11. bis 27.11.2019
buchen button
Do. 21.11. Fr. Sa. So. 24.11. Mo. Di. Mi.
20:10 Uhr     20:10 Uhr      

leiste